Stadtwerke Velbert spenden E-Bike an Pro Mobil

Passend zum 50-jährigen Jubiläum von Pro Mobil überreichten die Stadtwerke Velbert am 17. Juli 2019 ein E-Bike an Margit Benemann, Geschäftsführerin von Pro Mobil.

So können die Mitarbeiter die Strecken zwischen den verschiedenen Einrichtungen in Zukunft mit dem E-Bike zurücklegen, denn neben den eigenen Beratungsstellen ist Pro Mobil in Familien, am Arbeitsplatz, in Schulen sowie in eigenen Wohneinrichtungen tätig und macht zusätzlich Hausbesuche.

Mission Inklusion - genau dieses Ziel verfolgt der Verein im gesamten Kreis Mettmann und darüber hinaus. In 50 Jahren ist aus dem Verein ein Dienstleister und Interessenvertreter für Menschen mit Behinderung erwachsen. Besonders wichtig ist es Pro Mobil, dass Menschen mit Behinderung eine gleichberechtigte Teilhabe in der Gesellschaft erleben. "Wir freuen uns, dass das E-Bike in guten Händen ist und für einen so tollen Zweck verwendet wird", so Bert Gruber, Marketing- und Vertriebsleiter der Stadtwerke Velbert